Ein Bausatzwerkzeug

Aus Unitopiawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aussehen

Das legendaere Universalbausatzwerkzeug besteht aus Metamasse, die sich je
nach Bearbeitungsschritt in das passende Werkzeug verwandelt. Damit kann
man die Moebelbausaetze auspacken, beschreiben oder aufgebaute
Moebelbausaetze wieder zerstoeren. Kleine, leuchtende Buchstaben wandern
ueber die Oberflaeche und machen dabei einen informativen Eindruck.

Informationen

Kann von einem Seher oder Alchemisten bestimmt werden, wenn keines gesetzt ist, wird Unbekannt angegeben. Nur der Alchemist kann bestimmen, welches Metall auch Gold, Silber, Quecksilber, Kupfer, Eisen, Zinn und Blei beinhaltet.Material: Unbekannt
Kann von jedem bestimmt werden, eine genaue Anleitung (auch für Seher) nter Forschen im Inhaltsverzeichnis unter Gewicht.

Generell gilt zu beachten, es gibt Gegenstände die stapeln, das Gewicht (damit Volumenverbrauch) bei stapelbaren Gegenständen verhält sich anders, je nach Menge.
Gewicht:
1 (sehr leicht)
Kann von jedem bestimmt werden, eine genaue Anleitung unter Forschen im Inhaltsverzeichnis unter Licht.Licht: 0 (leuchtet nicht)
Kann von einem Alchemisten bestimmt werden, allerdings leitet sich die Brennbarkeit oft von dem gesetzten Material ab, z.b. Holz brennt, Textil brennt, Bein brennt nicht.Brennbar: nein
Kann von einem Alchemisten bestimmt werden, allerdings leitet sich die Schwimmbarkeit oft von dem gesetzten Material ab, z.b. Holz schwimmt, Textil schwimmt nicht, Bein schwimmt nicht.Schwimmt: nein

Fundort

Zu kaufen bei Ikealix in seinem Möbelhaus am Nordküstenweg.

Funktion

GEBRAUCHSANWEISUNG BAUSATZWERKZEUG
 
 Mit dem Befehl <beschreiben> kann man mit dem Bausatzwerkzeug Moebel und
 deren Details beschreiben. Mit <moebelliste hier> bekommt man die Liste
 aller Moebel im aktuellen Raum. Mit zerstoere <moebel> kann man das 
 Moebel unentgeltlich wieder entsorgen.

Beschreibung eines Moebelstuecks

 Die spezielle Syntax fuer die Moebel ist:
    beschreibe <moebel> <aenderungsklasse>
    oder
    beschreibe <aenderungsklasse> <moebel>
    
 Die Aenderungsklasse ist eines der folgenden Woerter:
    moebelname
    moebelgeschlecht
    moebelids
    moebelplural
    moebeladjektiv
    moebelkurz
    moebellang
    moebelduft
    moebelgefuehl
    moebelgeraeusch
   
Details an Moebeln

 Um die Details zu bearbeiten, muss man erst das Moebelstueck markieren.
 Syntax:
    beschreibe moebeldetails <moebel>
    oder abgekuerzt
    beschreibe mds <moebel>
 Das Markieren zeigt auch eine Liste von Details, falls vorhanden.

 Um ein neues Detail anzulegen, ist folgende Syntax erforderlich:
    beschreibe moebeldetailneu
    oder abgekuerzt
    beschreibe mdneu

 Um die Details dann zu beschreiben, nutze man folgende Syntax:
    beschreibe <aenderungsklasse> <vitem|detailnr>
    
 Die Aenderungsklasse ist eins der folgenden Woerter:
    mdname
    mdgeschlecht
    mdids
    mdplural
    mdadjektiv
    mdlang
    mdduft
    mdgefuehl
    mdgeraeusch
 (md kann jeweils als moebeldetail ausgeschrieben werden)

 Syntax zum Loeschen eines Details:
    beschreibe mdloeschen <vitem|detailnr> 

 Sonderbefehle:
    baue bausatz auf  : Der im Raum liegende Bausatz wird aufgebaut.
    erneuere <moebel> : Falls notwendig, wird das Moebel erneuert.
    verpacke <moebel> : Mit Hilfe des Bausatzwerkzeugs und einem Umzugskarton
                        wird das Moebel wieder in einen Bausatz verpackt.