Nekromanteninsel

Aus Unitopiawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon Unitopia.gif   Midgard   Mompracem   Nankea   Nekromanteninsel   Tolfalas   Tol Ethraid    


Nekromanteninsel Logo.png

N Letter.pngekromanteninsel ist der Name einer Insel, die weit westlich von Elfenhaven liegt, umgeben vom Gürtel der Verwunschenen Inseln. Auf der Nekromanteninsel steht ein Tempel der Nekromanten, die im Jahr 35 aus Dörrstadt vertrieben wurden. Hier finden sich nach heutigem Wissensstand die letzten praktizierenden Nekromanten. Die Insel wird vom schwarzen Turm überragt, der von fast jedem Punkt der Insel zu sehen ist und fast im exakten Zentrum des Eilandes liegt. Weiterhin gibt es eine Zwergenhöhle auf der Insel, in der sich neben dem Zuhause eines Zwerges ein kleiner Minenschacht befindet. Außerdem steht auch noch ein Drakonier auf der Insel herum. Die Nekromanteninsel ist der Schauplatz für das Nekromantenrätsel.

Karte

HöhleNekromantenturmTempelHafenNekromanteninsel

Turm

Früher gehörte der schwarze Turm noch den Erzmagiern, weswegen er auch noch vereinzelt Erzmagierturm genannt wird, heute wirde er allerdings von Nekromanten bewohnt, die ehemalige Magier waren. Vor dem Turm steht eine interessante Statue. Betritt man den Turm, so befindet man sich im Foyer. Hier gehen Wege ab nach Norden, wo man hinabsteigen kann in den Keller des Turms oder gen Osten die Wendeltreppe hinauf.

Der Keller ist gruselig und bereits auf dem Weg hinein lauert eine aggressive, große Spinne auf den Besucher. Lässt man sie hinter sich, dann begegnet man in einer gemütlichen Wachstube einem erstaunlich freundlichen alten Mann, der hier Wache hält und auch hier zu wohnen scheint. An ihm vorbei geht es in den Zellentrakt des Verlieses. Hier gibt es viele gefangene Orks, Trolle, und Goblins. Aber in welch üblem Zustand sind sie nur. Hier werden sowohl die Gefangenen als auch die Magyranische Kriegsgefangenenkonvention mit Füßen getreten. Die Gefangenen haben fast alle die gefährliche Orkpest und sind in einem furchtbar schlechten Ernährungszustand. Die einzige Ausnahme scheint ein besonderer Gefangener zu sein, zu dessen Bewachung ein mächtiger Troll-Wächter abgestellt wurde.

Im Turm führt eine lange Wendeltreppe hinauf in das obere Stockwerk. Dieses Stockwerk hat wirklich viele seltsame Bewohner! Ein waschechter Nekromant steht gleich am oberen Treppenabsatz und stellt Fragen. Weiter vorbei geht es an einem Dämon, der die Tür zu den Räumen des Hausherrn bewacht, welcher seinen Bruder gefangen hält. Geheime oder nicht leicht zu entdeckende Wege führen zu den Zimmern von Elfen und Halbelfen und gruseligen Spinnennestern voller großer Spinnen. Auf dem Dach gibt es eine Kanonenkugel und einen Drachen.

Zeichenerklärung
| Nord/Süd
- West/Ost
/ Nordost/Südwest
\ Nordwest/Südost
˄ Hoch
˅ Runter
' Keine erkennbare Himmelsrichtung
. oder zur Verlängerung von Wegen
▼ ◄ Nur hinein
► ▲ Kein zurück
            o--o--o
            |\/|\/|
            |/\|/\|
            o-24--o    <┐
            |\/|\/|     ˅ 
            |/\|/\|     ˄
            o--o-25  o 23
                    / \ ˅
                   /   \˄
   5  6  7  9    18 20 16-----o-17
   |  |  |  |     |  |         \
   |  |  |  |     |  |          \
o--o--o--o--8-10  o.19-21-22 13  o
|  |  |  |        |   \       ˅ /|
|  |  |  |        |    \      ˄/ |
|  5  6  7  o 11--+----12-----o 16
|          / \˅   |           | 
|         /  '\   |           | 
3--4     o  '  o  o           |
|        |  '  |   ˅          |
|        |  ˄  |    ˄         |
o  o     o--o  o 15--o--o----14
| ˅|          /
|˄ |         /
o  2--------o
   '
   '
N--1--N
  /|\
 / | \
N  N  N
 N Nekromanteninsel
 
 1 Eingang eines schwarzen Turms (Statue)
 2 Foyer
 3 Gemütlichen Wachstube (John)
 4 Gemütliches Zimmer
 5 Verlies/Kerker (Goblins)
 6 Verlies (Orks)
 7 Verlies (Trolle)
 8 Wachraum (Troll-Wächter)
 9 Enge Kammer
10 Verlies (Ronnie)
11 Treppenabsatz (Fimus)
12 Flur (Dämon)
13 Turmzimmer (Ignis)
14 Ende eines Flures (Brunnen)
15 Turmzimmer von Balatro Barfuss
16 Lagerraum
17 Turmzimmer
18 Biegung (Spinne)
19 Vorraum (Rexerus)
20 Turmkammer (Carmarus)
21 Labor
22 Laboratorium
23 Großer Dachboden (hoch -> 24)
24 Dach (runter -> 23)
25 Dach (Drache)

Tempel

Im Tempel der Nekromanten begegnet man einem Gelehrten, einem Magier und einem Hohepriester.

Zeichenerklärung
| Nord/Süd
- West/Ost
/ Nordost/Südwest
\ Nordwest/Südost
˄ Hoch
˅ Runter
' Keine erkennbare Himmelsrichtung
. oder zur Verlängerung von Wegen
▼ ◄ Nur hinein
► ▲ Kein zurück
   4
   |
   |  
   o
   |˅
   | ˄
   |  3
   |
   | 
1--o--2
   |
   |
   N  
N Nekromanteninsel

1 Tempel der Nekromanten
  (Lectoris)
2 Bei Formapugnus
3 Tempel der Nekromanten
  (Geist)
4 Tempel der Nekromanten
  (Sha'etemmu)

Zwergenhöhle

Die Zwergenhöhle ist das Zuhause von Fredd. Er hat ein gemütlich eingerichtetes Esszimmer und eine Küche. Eine Besonderheit stellt der Schacht dar, der in seine Mine hinabführt. Dort kann man Obsidian schürfen.

Zeichenerklärung
| Nord/Süd
- West/Ost
/ Nordost/Südwest
\ Nordwest/Südost
˄ Hoch
˅ Runter
' Keine erkennbare Himmelsrichtung
. oder zur Verlängerung von Wegen
▼ ◄ Nur hinein
► ▲ Kein zurück
2--1--3 
   |'
   ' '
   N  4--5
N Nekromanteninsel
1 Geräumige Höhle (Fredd)
2 Zwergenhöhle
3 Kleine Küche
4 Boden eines tiefen Schachtes
5 Stollen