Des grünen Baumkobolds 'Pfahlsitzen'

Aus Unitopiawiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aussehen

Mehrere Pfaehle stehen hier im flachen Wasser der Lagune. Einige davon
scheinen von uralten riesigen Eichen zu stammen, sind wahnsinnig dick und
ueber vier Meter hoch, wohingegen zwischen ein paar gewoehnlichen Pfaehlen
auch noch einige merkwuerdig duenne, knorrige stehen.

Fundort

Bei dem grünen Baumkobold in der Lagune südöstlich von Terqa.

Funktion

Meldungen

Kurier

* Einige Baumkobolde bruellen: <Spieler> hat schon einen ganzen Tag auf dem Pfahl ausgehalten!
* Einige Baumkobolde bruellen: <Spieler> ist neuer Koenig der Pfahlsitzer!

Erfahrung

Für die Pfahlmeldungen gibt es keine exakte Reihenfolge. Da es darauf ankommt worauf man zu erst klettert, sprich Phlegmatiker-, Nichtsnutze oder Masochistenpfahl. Nur die beiden Endmeldungen sind immer gleich.

* Hat Dir schon mal die Stunde geschlagen?  
* Es gibt doch manchmal Zeiten, in denen Du Dich langweilst. 
* Dein Kopf ist rund, damit Deine Gedanken auch mal andersrum laufen koennen. 
* Manchmal weisst Du nicht wohin mit Deiner Zeit.
* Hast Du aber viel Zeit auf dem Pfahl verbraten. Wie waer's mal mit einem Anderen?   
* Du gewoehnst dich an das taube Gefuehl im Hintern.  
* Zeit heilt alle Wunden, dann zaehlen nur die Schrecken.
* Langsam wird Dein Hintern wund vom vielen Sitzen.
* Noch ein paar Stunden auf einem Pfahl und Dir faellt bestimmt die Loesung zu allen Problemen ein.
* Du hast sicher schon mal Kontakt mit den Zeitdieben gehabt.
* Du bist vielleicht arm, aber Zeit hast Du im Ueberfluss.
* (...)
* Manche Leute koennen nicht zwei Dinge gleichzeitig bewaeltigen, beispielsweise sitzen und denken.
* Nur wenige haben mehr Zeit totgeschlagen als Du.
* Magyra hat kaum Untaetigere als Dich gesehen. Aber Du koenntest etwas masochistischer sein. 
* Du wirst auch den Untergang der Welt aussitzen.
* Dem Gluecklichen schlaegt keine Stunde.
* Dem Gluecklichen schlaegt keine Stunde. Fast waerst Du sogar als grosser Nichtsnutz in die Geschichte eingegangen.
Endmeldungen:
* Die Zeit vergeht, die Zeit verkommt. Nur das Lachen der Baumkobolde hast du noch nicht gesehen.
* Zeit vergeht, Zeit verkommt. Meinetwegen soll sie doch.

Zusatz

Bei diesem Spiel existiert keine der gewöhnlichen Kurier 5-Meldungen, weswegen schon einige leicht mumifizierte Spieler immer noch auf den Pfählen ausharren. Es gibt jedoch eine ganze Menge netter Sprüche bei erfahrung spiele, an denen man möglicherweise seinen Fortschritt ermessen kann.

Ob sich dieser nach der Einzel- oder Gesamtzeit richtet, soll wohl für immer ein Geheimnis bleiben. Allerdings lohnt sich eine Abwechslung und die meiste Erfahrung bekommt man sowieso am ersten Tag.

Wer in einer der drei Einzelwertungen oder in der Gesamtwertung auf einem der ersten drei Plätze liegt, bekommt als Belohnung eine Krone. Entsprechend ändern sich einige Seelebefehle und man kann sich mit den (P)Titeln Prinz, Kronprinz oder König schmücken.
Damit man nicht jahrelang Zeit verplempert, um eine Krone zu ergattern, hier deren Beschreibung:

Eine ganz einfache, glatte, zylinderförmige Blechkrone
mit vielen kleinen Zacken.
(Platz 1: Sie wurde hauchdünn vergoldet.)

Selbst wenn man diese erhält, erfolgt keine Meldung auf dem Kurier. Man merkt es nur an kurzen Raummeldungen:

  • Ein winzig kleiner Baumkobold springt zu dir und setzt dir eine verbeulte Blechkrone auf.
  • Ploetzlich, wie durch Geisterhand, verfaerbt sich deine aufgesetzte, verbeulte Blechkrone. für Silber
  • Ploetzlich, wie durch Geisterhand, verfaerbt sich deine aufgesetzte, versilberte Blechkrone. für Gold
  • Ploetzlich, wie durch Geisterhand, geschieht das Unfassbare. Dir brechen ein paar Zacken aus deiner aufgesetzten, vergoldeten/versilberten/verbeulten Blechkrone.

Die Krone trägt man dann mit sich rum und mit ihr kann man nett rumscrollen, wenn man seine Untertanen vor Ehrfurcht auf den Boden schickt.

Außerdem zeigt ihr, mit einigen Umschreibungen im Titel an, ob man idel ist und wie lange. So tauchen dann beispielsweise Worte wie (schläfrig) auf.